Handlung

Die vier Freunde Andy, Nico, Jarod und Griff treffen sich zu einem Wiedersehen in Fort Lauderdale, wo sie ihre Semesterferien verbringen. Dort nehmen sie an einem Wettbewerb teil – Gays Gone Wild! –, um zu sehen, wer in den Ferien am meisten Sex mit anderen Typen hat. Der Gewinner soll dann zur Miss Gay Gone Wild gekürt werden.

Kritiken

Bastian 28.03.2016

Melde dich an, um eine eigene Kritik zu schreiben.

Noch nicht Mitglied? Jetzt registrieren