Trick 1999

Gabriel versucht sich als Autor für Broadway-Musicals, als er den attraktiven Stripper Mark in einer Bar trifft und von diesem abgeschleppt wird. Auf der Suche nach einem ruhigen Plätzchen für die Nacht treffen die unterschiedlichen Jungen auf Gabriels quasselnde beste Freundin, seinen egoistischen Mitbewohner und dessen Geliebte, sowie in einem Schwulenclub auf eine beleidigte, eifersüchtigen Dragqueen.